Pibar


Pibar ist eine gemütliche Bar mit einem breiten Bierangebot versteckt in Lausanne.

Lausanne

Pibar

Die Pibar ist eine wahre Institution in der schweizerischen Craftbierszene. Bereits seit September 2009 und damit wohl die erste Bar mit exklusiven Bieren, gibt es diese kleine Bar etwas versteckt im Norden von Lausanne.

Das komplette Interieur aus Holz, die bequemen Stühle und Tische haben schon mehrere Jahre hinter sich. Auch die Hintergrundmusik, meist Jazz oder Blues, runden das Ganze zu einem gemütlichen Ambience.

In Bezug auf Bier hat man mit 15 Taps stets eine grossartige Auswahl. Mindestens 3-5 davon sind meistens mit den tollsten Bieren der Westschweiz belegt. Und auch das Flaschenangebot zählt sich aus. Über 180 Biere von den besten Brauereien aus aller Welt stehen zur Auswahl. Zu essen gibt’s neben Snacks auch feine Fleisch- und Käseplatten sowie Pizza vom Kurier.
Zapfhahn
15
Flaschen
180
Essen
feine Fleisch- und Käseplatten sowie Pizza vom Kurier
Bewertung
Bierangebot
Bar
Wo?
(Tippe auf schwarzes Marker um dein Google Maps App zu öffnen)
 
mehr infos