Brasserie Trois Dames


Die zahlreichen Biere, nach belgischer und britischer Art gebraut, sind immer eine grosse Freude für den Gaumen.

Gegründet
2003
Hektoliter/Jahr
1800
Sainte-Croix (VD)
Brasserie Trois Dames
Drei Frauen hat der Brauer Raphael Mettler zu Hause. (seine Frau und zwei Töchter). Und so kam er auch auf diesen Namen für seine Brauerei. Die Damen sind auch jeweils auf den künstlerisch Gestalteten Flaschenetiketten abgebildet.

Und die Biere in den Flaschen überzeugen uns voll. Sie sind allesamt relativ komplexe Biere, von britischen und belgischen Einflüssen. Trois dames ist eine der wenigen Brauereien, welche Lambics (Früchtebiere) herstellt.

Mit den Bieren aus dem Waadt kansst du garantiert nichts falsches machen.
Empfehlungen
Einsteiger • Pale Ale
Pacifique
Normal • Double IPA
Pasionaria
Hardcore • Wild Red Ale
Grande dame oude bruin
Wo bekommt man sie?
Praktisch überall, in allen erwähnten Bars ausser in Basel. Zudem auch im Delicatessa im Globus und drinks of the world.

location
(Tippe auf schwarzes Marker um dein Google Maps App zu öffnen)
 
mehr infos