BFM


Als Brewpub mit eigenem Bier wurde Barbiere innert kurzer Zeit zum beliebten Berner Treffpunkt.

Gegründet
1997
Hektoliter/Jahr
3000
Saignelégier (JU)
Brasserie de franches montagnes (BFM)
Die älteste Brauerei in unserer Auflistung ist auch eine der Besten. Dies sogar weltweit, wie die New York Times über das Abbaye de Saint Bon-Chien im Jahre 2012 geschrieben hatte. Seither prägt dieses Zitat die Flasche des ein Jahr in Fässern gelagerten Wild Ales.

Heute ist es quasi das Nonplusultra in der Welt der sauren, wilden Biere und wird auch in viele Länder vertrieben.

Doch auch die anderen Biere überzeugen uns sehr. Sie sind praktisch alle im Stile der traditionellen Belgischen Biersorten gebraut.

Mit BFM hast du immer einen sicheren Wert.
Empfehlungen
Einsteiger • Belgian Ale
La Meule
Normal • Saison
La Saison √225
Hardcore • Wild/Sour Ale
Abbaye de St. Bon-Chien
Wo bekommt man sie?
Praktisch überall, in allen erwähnten Bars ausser in Basel. Zudem auch im Delicatessa im Globus und drinks of the world.
location
(Tippe auf den schwarzen Marker, um Google Maps zu öffnen)
 
mehr infos